Bild des Monats

EBERHARD  ERNST
EBERHARD ERNST

 

Jakob Edwin Bachmann

 18.8.1873 Zürich, † 12.2.1957 Freienbach**


Geboren und aufgewachsen ist Jakob Edwin Bachmann in Zürich.

Nach der Schule machte er eine Lehre als Lithograph in Zürich.

Danach arbeitete er in Paris und besuchte die Ecole des Beaux-Arts für Malen und Zeichnen.

Später war er in Richterswil viele Jahre Leiter einer Werkstatt für Theatermalerei und Hintergründe für Photographenateliers.

Daneben malte er Landschaften, vor allem vom oberen Zürichsee und vom Glarnerland.

Er war der Vater von Edwin und Paul Bachmann.

Am 12. Februar 1957 starb Jakob Edwin Bachmann in Freienbach.

Leider ist momentan kein Bild dieses Malers im Angebot

 Blick von Berschis/Walenstadt (SG) nach Süden. Mit Kapelle St.Georgen.
Blick von Berschis/Walenstadt (SG) nach Süden. Mit Kapelle St.Georgen.

Exzellente Morgenstimmung in den Bergen.

 

Wunderbar gemalte Details in den Schattenpartien. Fast dreidimensional zieht es den Blick des Betrachters die Felswände und durch den Taleinschnitt hoch zu den sonnigen Bergspitzen.

 

Oel auf Leinwand 70 x 80cm.

Werk-Dokumentation

(nicht im Angebot)


Oel auf Leinwand 50 x 60 cm . Werk-Dokumentation

(nicht im Angebot)