Bild des Monats

EBERHARD  ERNST
EBERHARD ERNST

 

Ary  Scheffer  (Arnold Scheffer)

Dordrecht-NL, 10.2.1795 - 15.6.1858 Argenteuil-F


Maler. Berühmter Meister der sogenannten romantischen Schule in Frankreich.

Scheffer war der Sohn des Malers Jean-Baptiste Scheffer (1765-1809) und der Miniaturenmalerin Cornelia Lamme. Der Maler Henry Scheffer war sein Bruder.

Scheffer kam mit seiner Familie 1797 nach Den Haag und lebte in den Jahren 1808-1810 in Amsterdam. Mit 17 zog Scheffer 1812 nach Paris und wurde dort Schüler von Baron Pierre Narcisse Guérin. Fast der gesamte Nachlass des Künstlers wird im Museum Ary Scheffer in Dordrecht aufbewahrt.

Die bekannte Bildhauerin Cornelia Scheffer (1830-1899) war seine Tochter.

(Textquellen: Verlag Neff Stuttgart 1879 und Wikipedia )


Jesus wird vom Teufel versucht (Versuchung Jesu)
Jesus wird vom Teufel versucht (Versuchung Jesu)

Maler: Ary Scheffer

Stecher: Alphonse François

 

Das Original hatte Scheffer kurz vor seinem Tode gemalt (1856). Es ist eines der herrlichsten Gemälde und es bedarf keines weiteren Hinweises auf den wahrhaft göttlichen Ausdruck in den Gesichtszügen des Heilandes, der den Versucher von sich weist.

Das bedeutende Genie des Künstlers offenbart sich in der grossartigsten Weise.

Der Original-Stich erschien im Verlag Goupil+Cie, Paris.

(Quelle: Verlag Neff Stuttgart 1879)


Dieser Stich wurde vom Verlag

Paul Neff, Stuttgart reproduziert für die "Goldene Bibel", 1879.