Bilder des Monats

MASSÉ JEAN
MASSÉ JEAN
MAFLI WALTER
MAFLI WALTER

Es gibt wohl oft ein Missverständnis, das einer Klarstellung bedarf: Ich habe auf meiner Webseite NIE eine Hilfeleistung zur Identifikation von Künstlersignaturen angeboten. Wenn Sie mir also eine Ihnen unbekannte Signatur senden und ich diese nicht auf Anhieb erkenne, werden Sie KEINE Antwort erhalten. Ich kann leider  aus zeitlichen und fachlichen Gründen KEINE Recherchen für Sie machen.

Die Unterseite "Ein Fall für Kunstkenner" betrifft nur meine eigene Bildersammlung. Das ist KEINE Seite wo Jede(r) seine eigenen unbekannten Signaturen "einstellen" kann.

Markovitch  Nicolas

Nicolas Markovitch (Serbisch-Französisch, 1894–1964), Künstler, Aquarellist, Architekt und Blockdrucker.

Markovitch verwendete im Laufe seiner Karriere mehr als ein paar Pseudonyme, wie z. A. Marc oder nur Marc und J. Philippe oder Jean Philippe. Alternative Quellen nennen andere Pseudonyme mit dem vollständigen Namen Andre Marc oder Andre Marc Rothenburg, die beide für den Künstler noch falsch sind.

Markovitch war ein Architekt, der in Frankreich gearbeitet und gelebt hat. Er ist vor allem für seine architektonischen Gemälde von Stadtgebäuden, Kathedralen und Monumenten sowie Schweizer, italienischen, deutschen, englischen und belgischen Landschaften, Stadtlandschaften, Gebirgslandschaften und Meereslandschaften, See- und Seeszenen bekannt und viele Szenen in den USA, insbesondere das Stadtbild .


Nr. 3516 Turm beim Landesmuseum in Zürich
Nr. 3516 Turm beim Landesmuseum in Zürich

 

 

Original Aquarell

20.5 x 30.5 cm Lichtmass

im PP 32 x 43 cm

35 x 46 cm Rahmen aussen

Fr. 300.-

gut erhaltener Weissgoldrahmen gratis dazu.


Nr. 3220 Clavadeler Alp bei Davos
Nr. 3220 Clavadeler Alp bei Davos

 

 

Original Aquarell

 

21.5 x 32.3 cm

in PP 32 x 43.2cm

gut erhaltener Weissgoldrahmen gratis dazu.

 

Fr. 350.-