Bilder des Monats

MASSÉ JEAN
MASSÉ JEAN
MAFLI WALTER
MAFLI WALTER

Es gibt wohl oft ein Missverständnis, das einer Klarstellung bedarf: Ich habe auf meiner Webseite NIE eine Hilfeleistung zur Identifikation von Künstlersignaturen angeboten. Wenn Sie mir also eine Ihnen unbekannte Signatur senden und ich diese nicht auf Anhieb erkenne, werden Sie KEINE Antwort erhalten. Ich kann leider  aus zeitlichen und fachlichen Gründen KEINE Recherchen für Sie machen.

Die Unterseite "Ein Fall für Kunstkenner" betrifft nur meine eigene Bildersammlung. Das ist KEINE Seite wo Jede(r) seine eigenen unbekannten Signaturen "einstellen" kann.

Richard  Parr

Englischer Graveur

arbeitete von 1832 - 1839 für das Sporting Magazine by R. Ackermann in London.


Ergänzende Hinweise zur Biographie erwünscht.

Nr.1913; Bay Middleton
Nr.1913; Bay Middleton
Abb. mit orig. Goldrahmen
Abb. mit orig. Goldrahmen

Gestochen von Richard Parr, nach einem Gemälde von

John Frederick Herring.

Hand-Coloriert.

 

Bildtitel: "Bay Middleton"

 

Bildgrösse 10.4 x 13.4 cm.

Passepartout in Rahmen 20.8 x 24.3 cm

 

Fr.70.- inkl. antikem Goldrahmen mit Kratzspuren. (wie Bild).

Nr.1910;  "Racing No 3"
Nr.1910; "Racing No 3"
Abb. mit Goldrahmen
Abb. mit Goldrahmen

Colorierter (aquarell) Stich.

Graviert von Richard Parr nach einem Gemälde von Abraham Cooper.

 

Titel: Racing No 3

London 1837, Published for the Proprietors of the Sporting Magazine by R. Ackermann, 191. Regent St.

 

Bild 9.9 x 13.5 cm

Passepartout im Rahmen  20.7 x 24.2 cm

 

Fr.120.- inkl antikem Goldrahmen mit Kratzspuren (wie Bild).